EVENTS
Theater
Theater
Mehrmals im Monat verwandelt sich das Kurhaus in ein Kleinkunsttheater mit kabarettistischen Vorführungen: Die Tische werden beiseite gerückt, um Platz für die Bühne zu schaffen, und dann heißt es: Spot an! Zuvor kann natürlich gegessen werden. Während der Vorführungen bewirten wir nicht – es empfiehlt sich also, den Appetit rechtzeitig zu stillen.
Kartenreservierung
Förderverein Himmel & Ähd e.V. 0211 / 749 582 21
reservierung@himmelundaehd.org
www.himmelundaehd.org
Mumienschieben
Mumienschieben
Das Mumienschieben im Kurhaus gilt mittlerweile schon als legendär: Manes macht Musik und so erklärt sich die schräge Mischung der verschiedensten Gäste wie von selbst. Für die einen ist es der Abend der vergessenen Lieder, für die anderen die geilste Tanzveranstaltung der Stadt. Stiefjedrissene, Stinkstiwwel und Spaßbefreite müssen leider draußen bleiben!

Für alle Freundinnen und Freunde der taktvollen Körperbewegung zwischen 30 und 100 (Durchschnittsalter 45/50). Kein Eintritt - wer kütt, der kütt!
TERMINE
Termine
Oktober 2021 
Montag ⋅ 04.10.2021  ⋅ 19:00 Uhr ⋅ 18,00 €
REINER TISCH
FRANK KÜSTER wird am 4.10. wohl reichlich Themen haben, um kabarettistisch in Fahrt zu kommen, zumal es die erste Show nach der Bundestagswahl ist.

Unterstützung findet er dabei von ANDREAS HIRSCHMANN am Keyboard und MARTELL BEIGANG an den Trommeln.

Überdies sind wieder namhafte Gäste am Start:
Aus Berlin stammt Kabarettist und Poetry-Slammer NILS HEINRICH (www.nils-heinrich.de), der tags zuvor noch das Publikum des Kom(m)ödchens begeistert haben wird und auch beim Reinen Tisch im Uerige kein Unbekannter ist.
Als Gaststar des Abends ist MARKUS BARTH (www.markus-barth.de) mit dabei, der spätestens seit seiner eigenen TV-Satire-Show "Soweit dazu" eine feste Größe in der deutschen Kabarettszene ist.


Der Oktober liegt im Schnitt von der Temperatur her zwischen den Monaten Juni und Juli, was die Niederschlagsmengen angeht sogar darunter. Grund genug erneut eine Open-Air-Veranstaltung zu wagen. Allerdings diesmal mit einer Regenausweichmöglichkeit in der Hinterhand, die gerade belüftungstechnisch optimiert wird.

Es wird streng nach der am 4.10. gültigen Corona-Schutzverordnung gehandelt. Außerdem gilt die 3 G Regel.



Kartenverkauf; http://www.frankkuester.de/
 
⋅   ⋅ ⋅